Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten Beimdick Dienstleistungs GmbH & Co. KG

Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO sind die auf dieser Website gemeinsam auftretenden Firmen:
Klöpper Automation GmbH & Co. KG
Klöpper Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Klöpper Maschinentechnik GmbH & Co. KG
H & S Hard- & Software GmbH & Co. KG
Vertretungsberechtigte der Firmen:
Klöpper Automation GmbH & Co. KG: Alfred Beimdick
Klöpper Elektrotechnik GmbH & Co. KG: Alfred Beimdick, Martin Hölscher
Klöpper Maschinentechnik GmbH & Co. KG: Alfred Beimdick
H & S Hard- & Software GmbH & Co. KG:Alfred Beimdick, Martin Hölscher
Alle Firmen besitzen die gleiche Anschrift:
Niedersachsenweg 10
D-44143 Dortmund
Tel. : + 49-231-51 75-0
Fax.: + 49-231-51 75-195
e-mail:datenschutz@kloepper.de

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Datenschutz.systems
Karsten Schulz
Hauptfeld 18
44369 Dortmund
Tel.: +49 151 22631968
e-mail:datenschutzbeauftragter@kloepper.de
https://datenschutz.systems

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

3.1 Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website speichern wir in den Serverprotokollen folgende Angaben:
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • weitere Daten, die ihr Browser an unseren Server meldet, wie z. B. der verwendete Browser, das Betriebssystem Ihres Rechners.
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Aufdecken von missbräuchlicher Nutzung unserer Webseite
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • zu administrativen Zwecken
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f), um die Webseite im Netz sicher betreiben zu können. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Die Logdateien werden nach 9 Wochen automatisiert gelöscht.

3.2 Senden einer Nachricht (Menüpunkt "Anmerkungen")
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. (b) DSGVO auf Grundlage Ihrer Kontaktaufnahme. Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Kommunikation mit Ihnen genutzt und solange keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen auf Ihren Wunsch gelöscht.

4. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. (a) DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. (b) DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. (c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. (f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

5. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies ein.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
  • Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber mit Wirkung auf die Zukunft zu widerrufen.
  • Gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 16 DSGVO die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem nutzbaren Format zu erhalten.
  • Gemäß Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht Widerspruch gegen unsere berechtigten Interessen einzulegen. Nutzen Sie dazu die Möglichkeit, uns über den Menüpunkt "Anmerkungen" eine entsprechende E-Mail zu schicken.
  • Gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling findet nicht statt.

7. Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018.



Beimdick Gruppe